Zuschüsse für Pflegehilfe

Pflegegeld (z.B. Angehörige) 2016 2017 2018 nach § 37 SGB XI Erhöhungen

Pflegegeld (für z.B. Angehörige) 2017-2018, § 37 SGB XI
Pflegestufe Pflegegrad 2016 2017 2018
neu Pflegegrad 1 Anspruch
Beratungsbesuche
halbjährig
Anspruch
Beratungsbesuche
halbjährig
Pflegestufe I Pflegegrad 2 244 € 316 € 316 €
Pflegestufe II Pflegegrad 3 458 € 545 € 545 €
Pflegestufe III Pflegegrad 4 728 € 728 € 728 €
Härtefall Pflegegrad 5 901 € 901 €
Pflegestufe 0 (mit Demenz) Pflegegrad 2 123 € 316 € 316 €
Pflegestufe I (mit Demenz) Pflegegrad 3 316 € 545 € 545 €
Pflegestufe II (mit Demenz) Pflegegrad 4 545 € 728 € 728 €
Pflegestufe III (mit Demenz) Pflegegrad 5 728 € 901 € 901 €
Härtefall Pflegegrad 5 728 € 901 € 901 €

Quelle: https://www.Bundesgesundheitsministerum.de

PFLEGEGELD – bei häuslicher Betreuung

Pflegestufe 0 123 € eingeschränkte Alltagskompetenz mit Demenz
Pflegestufe 1 244 € Hilfe mind. 90 Min./Tag – mind. 45 Min. Grundpflege
Pflegestufe 1 316 € mit Demenz
Pflegestufe 2 458 € Hilfe mind. 180 Min./Tag – mind. 120 Min. Grundpflege
Pflegestufe 3 738 €  Hilfe mind. 300 Min./Tag – mind. 240 Min. Grundpflege

PFLEGE-SACHLEISTUNGEN:

Für den Aufenthalt im Pflegeheim oder für den ambulanten Pflegedienst vor Ort

Pflegestufe 0 231 € mit Demenz
Pflegestufe 0 468 €  
Pflegestufe 0 689 € mit Demenz
Pflegestufe 0 1.144 €  
Pflegestufe 0 1.298 € mit Demenz
Pflegestufe 0 1.612 € mit und ohne Demenz
Härtefall 1.995 € mit und ohne Demenz

Wohnraumanpassung

Für Pflegebedürftige gewährt die Pflegekasse Zuschüsse von bis zu 4.000 Euro einmalig für alle Maßnahmen der Barriere-Reduzierung in Form der Wohnraumanpassung. Sollte sich die der Pflegegrad ändern gewährt die Kasse diesen Zuschuss u. U. erneut bzw. mehrmals.

240_F_74009043_nNcfEzNeilVQpsozeXJ2QByVQ8rbSLH5
UNVERBINDLICH

Persönliche Kundenberatung
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie direkt an, oder
senden Sie uns eine Anfrage:

0176 / 24248499

Wichtiger Hinweis

Seit 01.01.2017 wurde die alten Pflegestufen durch die fünf neuen Pflegegrade ersetzt

Unser Versprechen an Sie:

📌 Legale Beschäftigung  📌  Kostenlose Beratung  📌 Bezahlbare 24-Stunden-Betreuung und Pflege  📌Qualifizierte und liebevolle Betreuerinnen  📌 Erfahrene und kompetente Haushaltshilfen  📌 Kompetente Beratung und Betreuung  📌 Seriös, Kompetent & Preiswert 📌 Erfahrenes Ausgebildetes Pflegepersonal 📌keine undurchsichtigen wechselnde Monatsbeiträge oder Folgekosten 📌 keine Mindesvertragslaufzeit 📌 keine Vermittler- oder Provisionskosten 📌 deutscher Ansprechpartner mit 24h Notfall Telefon 

Vorteile der Betreuung im eigenen Zuhause:

📌 niedrigere Kosten im vergleich zum Pflegeheim 📌 gewohnte Umgebung für die Angehörigen 📌 besondere Bindung zur Pflegekraft 
Hier klicken